Selbstbedienung leicht gemacht

Offenheit ist für eine erfolgreiche Selbstbedienungsstrategie unerlässlich

Der moderne Einzelhandel braucht Flexibilität und Schnelligkeit, um die Selbstbedienungsprozesse umzusetzen, die die Verbraucher erwarten. Die Lösungen müssen sich leicht integrieren lassen, schnell verfügbar und gut anpassbar sein.

Das Whitepaper beschreibt einen offenen Ansatz für Ihre Selbstbedienungsstrategie, um auf zukünftige Veränderungen mit neuen Technologien schneller und flexibler reagieren zu können.

76%

der Händler

"sind der Ansicht, dass Kundenservice und -zufriedenheit die wichtigsten Vorteile sind, die durch den Einsatz von Self-Service-Technologien in den Filialen erzielt werden."

RIS “Streamlining the Store to Simplify Shopping”, 2019

Während einer Pandemie ist Flexibilität gefragt

In den nächsten 10 Jahren werden Händler am stärksten vom Umbruch betroffen sein. Daher ist die Fähigkeit, bei Bedarf schnell Anpassungen vornehmen zu können, von existentieller Bedeutung.

MEHR DAZU

Selbstbedienung im Handel: Mehr als nur Self-Checkout

Die Weichen sind für die Selbstbedienung gestellt, schreibt Pymnts.com

MEHR DAZU

Vorbereitet sein auf die Zeit nach der Pandemie

Selbstbedienungskassen sind perfekte Beispiele dafür, wie die Filialen durch Digitalisierung leicht den neuen Einkaufsgewohnheiten der Kunden angepasst werden können.

MEHR DAZU

Einkaufsanforderungen der Kunden umsetzen

Anpassungsmöglichkeiten und Vorteile von Self-Checkout Lösungen

MEHR DAZU

Daten unterstützen bei der Transformation des Handels

Unser Storevolution™ Advisory Services Team erarbeitet mit Ihnen zusammen die optimalen Selbstbedienungslösungen für Ihre Kunden.

MEHR DAZU

Im Zeitalter des Konsumenten ist der Kunde König

Beim permanenten Wandel im Handel steht das Einkaufserlebnis des Kunden im Vordergrund. Wie aber können Händler sich darauf vorbereiten?

MEHR DAZU

STORE ADVISORY SERVICES KÖNNEN DAS EINKAUFSERLEBNIS IHRER KUNDEN VERBESSERN

MEHR DAZU